HuLK – 17 Experten enthüllen kostenlos ihre Strategien

HULK - Online Hochleistung und Lebensfreude Konferenz 2015

 

HuLK 2015
17 Experten enthüllen kostenlos ihre Strategien

HULK - Online Hochleistung und Lebensfreude Konferenz 2015

HuLK – was ist das?

 

 

HuLK ist die Abkürzung für 

Hochleistung und Lebensfreude Konferenz

Das ist eine Online-Konferenz für mehr Lebensfreude und Erfolg im Leben

 

  • Wann? vom 23. bis  28. Juni 2015
  • Uhrzeit? Wann immer Sie sich die Zeit nehmen.
  • Kosten? Die Teilnahme ist absolut gratis!

 

6 Tage Online-Konferenz und das auch noch gratis?!

Bitte merken Sie sich schon einmal das Datum 23. – 28. Juni vor
und reservieren Sie Zeit, in der Sie ungestört sind.

Hier anmelden: Ja, ich bin dabei!

 

Es geht nicht um Höchst- oder Spitzenleistung! 

Es geht nicht um höher, schneller und weiter.
Es geht nicht darum sich immer mehr aufzuladen und sich selbst zu verheizen.

Hochleistung ist weniger eine Aktivität, sondern viel mehr ein Gefühl und die Art und Weise, wie Sie der Welt jeden Tag Ihr bestes Selbst präsentieren.

Lebensfreude ist ein Leben voller Begeisterung, Bedeutung und Beherztheit.

 

“Wie schaffe ich es eine DAUERHAFT HOHE LEISTUNG in allen Lebensbereichen zu erbringen und gleichzeitig ein ERFÜLLTES UND GLÜCKLICHES LEBEN zu führen?”

Dieser Frage gehen 17 Experten, Autoren, Coaches und Trainer bei der Hochleistung und Lebensfreude Konferenz 2015 nach.

 

HULK - Online Hochleistung und Lebensfreude Konferenz 2015 - Die Sprecher

 

Die 17 Experten enthüllen an 6 Tagen kostenlos ihre Strategien für konstante Hochleistung und Lebensfreude in allen Lebensbereichen.

Entdecken Sie die Strategien von den TOP-Experten, wie Sie Ihr Leben und Ihren Alltag dauerhaft erfolgreicher, glücklicher und unabhängiger machen können. 

Erfahren Sie unter anderem, wie Sie

  • Ihre Beziehungen positiver gestalten und aufrecht erhalten.
  • tolle persönliche Ziele setzen und dranbleiben mit Begeisterung.
  • neue Dinge wagen (und erfolgreich sind).
  • Ihre (negativen) Gedanken in den Griff bekommen.
  • sich gezielt erholen, um dauerhaft hohe Leistung und Lebensfreude zu erhalten.
  • sich im Alltag schnell und einfach konzentrieren.
  • Vermögen in Eigenregie aufbauen.
  • sich intelligent bewegen und ernähren für mehr Energie im Alltag.
  • und vieles, vieles mehr…

 

HuLK Veranstalter ist Mathis Uchtmann, ZeitStyle Coach und Gründer der Hochleistung und Lebensfreude Konferenz

Die Sprecher der Hochleistung und Lebensfreude Konferenz sind: 

  • HuLK-Experte André Loibl
  • HuLK-Expertin Antje Heimsoeth
  • HuLK-Experte Christian Hueske
  • HuLK-Experte Christian Wenzel
  • HuLK-Experte Dr. Daniel Gärtner
  • HuLK-Experte Dr. Rüdiger Dahlke
  • HuLK-Expertin Heike Holz
  • HuLK-Experte Holger Eckstein
  • HuLK-Experte Holger Grethe
  • HuLK-Experte Markus Cerenak
  • HuLK-Expertin Melanie Mittermaier
  • HuLK-Experte Michael Behn
  • HuLK-Expertin Simone Firlej
  • HuLK-Experte Roland Kopp-Wichmann
  • HuLK-Expertin Silvia Ziolkowski
  • HuLK-Experte Steffen Kirchner
  • HuLK-Experte Thorsten Harms

 

Weitere Informationen zur Konferenz, den Experten und Themen finden Sie auf der Webseite: http://hulk-online.de

 

Wir sehen uns bei der Konferenz!

Ich bin schon sehr neugierig auf die 17 spannenden Vorträge. Sie auch? 

Einige der Redner kenne ich schon und weiß, dass sie Spitze sind.

 
Hochleistung und Lebensfreude Konferenz 2015

Start:       23. Juni 2015

Ende:      28. Juni 2015

Kosten:   NULL

Jetzt noch schnell anmelden!

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Meinung ist mir wichtig!

Roswitha Uhde - Lebensfreude & Spaß

Habe ich Sie mit diesem Artikel neugierig gemacht? Ich freue mich über Ihr Feedback. Wenn Sie mögen, schreiben Sie bitte jetzt unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld Ihre Meinung oder Ihre Fragen. Gern können Sie mir auch eine E-Mail senden. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen und beantworte jede Ihrer Fragen und Hinweise.

Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.

Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage
http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

 

Abonnieren Sie jetzt meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk. Klicken Sie jetzt auf:
Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde

 

 

 

 

 

 

Die reichsten Deutschen – wer sie sind und wo sie leben

Euro-Geldscheine

Die reichsten Deutschen – wer sind sie und wo leben sie?

Euro-GeldscheineDer Aldi-Clan ist nun nicht mehr auf Rang eins.

Die reichsten Deutschen wurden nun schon zum 14. Mal vom “manager-magazin” ermittelt. Das Magazin erstellte einen ausführlichen Report mit einer Rang-Liste der 500 reichsten Deutschen, nachdem recherchiert wurde, wo die reichsten Deutschen leben und womit sie ihr Vermögen gemacht haben. Laut dem “manager-magazin” besitzen die 100 reichsten Deutschen zusammen Werte von rund 400 Milliarden Euro, das sind 19 % mehr als im Vorjahr.

 

 

 

Wo wohnen die reichsten Deutschen?

Die meisten der reichsten Deutschen leben demnach in Hamburg, der Stadt der Millionäre und Milliardäre, wie das “manager-magazin” herausfand: in Hamburg haben 44 der 500 reichsten Deutschen ihren Wohnsitz, Dicht dahinter rangiert München, wo 36 Superreiche aus den Top 500 wohnen. Weitere Hochburgen der Hochfinanz sind Düsseldorf und Essen (16), Berlin (10), Stuttgart (9) und Mannheim (8).
Weitere Wohnort der reichsten Deutschen sind u.a. Darmstadt, Wiesbaden, Köln, Bremen, Osnabrück, Hannover, Gütersloh, Offenburg, Saarbrücken, Würzburg und Ulm.

Das “manager-magazin” listet auch auf, dass etliche der reichsten Deutschen ihr Vermögen außerhalb Deutschlands und einige sogar außerhalb Europas “steuersparend” deponieren:
und zwar angeführt von der Schweiz (8), Großbritannien (3), USA (3), Österreich (2), Luxemburg (2) und je 1 in Frankreich, Südafrika und den Cayman Islands.

 

Wer sind die reichsten Deutschen?

Die Familie Albrecht (Aldi) hat die Liste der zehn reichsten Deutschen jahrelang auf Platz 1 angeführt, doch jetzt wurden die Ränge neu aufgeteilt:

  1. Mit 31 Milliarden Euro wird die Liste der reichsten Deutschen mit großem Vorsprung von Johanna Quandt (88) und ihren Kindern Stefan Quandt (48) und Susanne Klatten (52) angeführt.
    Allein Klattens 46,7 % Anteile am Autobauer BMW sind aktuell 25 Milliarden Euro wert. Sie belegen erstmals den 1. Platz.
  2. Auf dem zweiten Platz liegen mit 18,3 Milliarden Euro die Familien Albrecht und Heister – Inhaber von Aldi Süd.
    Nach dem Tod von Karl Albrecht im Juli 2014 ist nun Peter Max Heister (38) auf dem besten Weg, die Firma zu übernehmen.
  3. Maria-Elisabeth (73) und Georg Schaeffler (49) haben ein geschätztes Vermögen von 17,6 Milliarden Euro.
    Damit belegen die Wälzlagerhersteller und Großaktionäre beim Autozulieferer Continental den dritten Platz.
  4. Aldi Nord kann den Rückstand auf Aldi Süd nicht so einfach aufholen. Dies zeigt sich vor allem im Vermögensunterschied der Clans:
    Familie Theo Albrecht Jr. muss sich mit 16,5 Milliarden Euro mit dem vierten Platz zufrieden geben.
  5. Auf Platz fünf befindet sich der Inhaber des Discounter-Riesen Dieter Schwarz mit einem Vermögen von 14,5 Milliarden Euro.
    Er besitzt Lidl und Kaufland und erzielte in seinen 10.000 Filialen im vergangenen Geschäftsjahr 74 Milliarden Euro Umsatz.
  6. Den sechsten Platz belegen die vier Reimann-Familien mit 14 Milliarden Euro.
    Ihnen gehören elf Prozent am Konsumgüterriesen Reckitt Benckiser sowie einige Anteile am Parfümgiganten Cory und verschiedenste andere Marken wie Jimmy Choo, Bally oder Belstaff.
  7. Auf dem siebten Platz sind Michael, Wolfgang, Petra und Ingeburg Herz (94) mit einem Vermögen von 11 Milliarden Euro.
    Ihr Einkommen errechnet sich vor allem aus den Investments in Beiersdorf (51 Prozent) und Tchibo (100 Prozent).
  8. Den achten Platz belegt die Otto-Gruppe (als einziger Versandhandel auf dieser Liste).
    Aufsichtsratschef Michael Otto (68) und seine Familie bringen es, trotz der Rivalität mit Internetriesen wie Amazon, zu einem Vermögen von 9,5 Milliarden Euro.
  9. Auf Platz neun liegt Familie Würth mit einem Vermögen von 8,2 Milliarden Euro.
    Sie besitzt das weltweit operierende Großhandels-Unternehmen Würth-Gruppe.
  10. Platz zehn belegt die Familie Oetker mit einem Vermögen von 7,7 Milliarden Euro.
    Der Mischkonzern aus Bielefeld rund um die alten Oetkers Richard (63) und August (70) kümmert sich gerade um eine Nachfolgeregelung.

Auf Platz 18 der Rangliste liegt die Familie Jacobs mit ihrem Milliardenvermögen mit Sitz in Bremen.

 

Lebensfreude wiederfinden vs. Die reichsten Deutschen

Vielleicht fragen Sie sich, wieso ich einen Artikel über die reichsten Deutschen in meinem Blog “Lebensfreude wiederfinden” schreibe. Vielleicht leben Sie am Existenzminimum und dieser Artikel ist Salz in Ihren Wunden. Das ist natürlich nicht meine Absicht. Ich möchte Sie keinesfalls verletzen.

Ich weiß jedoch, wie gern die Zeitschriften mit Klatschgeschichten über Königshäuser und Prominente gelesen oder im Fernsehen angeschaut werden. Eigentlich bin ich kein Freund von Klatsch und Tratsch, solche Artikel lese ich bestenfalls beim Friseur oder im Wartezimmer.  Aber es interessiert mich schon, wer am anderen Ende der Schere Geschäfte macht und hoffentlich seine Steuern in Deutschland entrichtet. Vielleicht interessiert es Sie auch? Oder ist es eher Frust für Sie angesichts Ihrer bescheidenen Rente?

Es ist klar, dass es ohne diese “Reichen und Schönen” vielen Menschen in Deutschland schlechter ginge, denn sie finden in den Unternehmen der Reichen Arbeit mit mehr oder weniger angemessener  Bezahlung. Ich habe mein ganzes Leben lang seit meinem 16. Lebensjahr gearbeitet und bin sehr froh, dass ich nur ein Jahr lang arbeitslos war. Das habe ich damals in den Neunzigern nicht mal als so unangenehm empfunden, weil ich durch den jahrelangen Stress in meinem Beruf extrem ausgebrannt war. Nun konnte ich mich endlich mal um mich selbst, um meine Familie und um meine Hobbys kümmern, die ich so vernachlässigen musste. Mein Arbeitslosengeld hat gestimmt und so konnte ich mir ganz in Ruhe eine neue Stelle suchen.

Beim Übergang zwischen Arbeitsleben, Krankheit und Rente war ich ein Jahr lang auf Hartz IV angewiesen. Das war eine schlimme Zeit. Ich habe sie nur unbeschadet überstanden, weil ich zum einen große Unterstützung durch meine Tochter und meinen Schwiegersohn hatte und zum anderen sicher war, dass die Arbeitsagentur und die Rentenversicherung alles nachzahlen müssen, nachdem ich sie verklägt hatte. Ich frage mich sehr oft, wie Menschen das aushalten, die weder die notwendige Unterstützung erfahren noch die Gewissheit haben, dass die Situation nur vorübergehend ist. Ich habe allerdings auch viele Menschen kennengelernt, die sich mit ihrer Situation abgefunden haben und absolut nichts unternehmen, um sich aus diesem Sumpf herauszuziehen. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Menschen zu helfen, ihre Lebensfreude wiederzufinden. Dazu gehört auch, ihnen Mut zu machen, ihr Leben selbstbestimmt in eine glückliche Zukunft zu führen.

Ich hoffe, Sie verstehen nun meine Beweggründe, warum ich diesen Artikel über die reichsten Deutschen geschrieben habe und freue mich auf Ihr Feedback.

 

 

 

 

Roswitha Uhde - Lebensfreude wiederfindenIhre Meinung ist mir wichtig!

War diese Liste der schwerreichen Deutschen für Sie interessant? Schreiben Sie mir bitte jetzt unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld Ihre Meinung. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen. Ihre Fragen zu diesem Thema kann ich leider nicht beantworten. 😉
Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.
Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

 

Abonnieren Sie jetzt meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk.
Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde

 

Mario Schneider über sich und sein Büro

Mario Schneider über sich, sein neues Büro und mehr

Mario Schneider hat uns heute an Bildern und Texten über seine neuen Büroräume teilhaben lassen.

Mario SchneiderNormalerweise interessiert mich eine Büroeröffnung nicht sonderlich. Den Artikel von Mario Schneider wollte ich aus Zeitmangel eigentlich gar nicht lesen.

Ich weiß, wie sehr Mario in diesem Jahr durch den Club 100 eingebunden ist, und neben seinem Online-Marketing-Unternehmen sein Studium absolviert.
In meinem Blog Computerkurse für die reifere Jugend habe ich schon einige Artikel über den Club 100 geschrieben, in dem ich an einem 8monatigen Intensiv-Training bei Marrio Schneider teilnehme.

Da ich Mario sehr mag und ihn sehr schätze, war ich dann doch auf seinen Artikel neugierig. Und ich kann Ihnen sagen, ich war total verblüfft.

Nicht nur, weil das Gebäude über 300 Jahre alt ist und er wunderschöne Räume mit ganz viel Athmosphäre für sein Unternehmen gefunden hat. Es war viel mehr die Art, in der Mario Schneider in seinem Artikel über dieses alte Haus und über seine Inspirationen und Visionen spricht. Es kribbelte nicht nur in seinem Bauch, sondern auch in meinem. Ich verspürte den Drang, dieses alte Haus zu betreten (nicht nur virtuell wie eben).

Mario Schneider über die Entwicklung seiner Vision

Artikel von Mario Schneider über die Entwicklung seiner Vision

Den Artikel von Mario Schneider über die Entwicklung seiner Vision hatte ich zwar vor einigen Wochen bereits gelesen, es zog mich aber heute erneut zu ihm hin.

Mario Schneider könnte gut mein Enkel sein, aber seine Gedanken und seine ehrlichen Worte treffen bei mir genau ins Schwarze. Viele seiner Gedanken habe ich auch bereits gedacht und für viele davon noch keine Lösung für mich gefunden.

Mario Schneider gibt in seinem Artikel einige Hilfestellungen, wie man seine Vision, sein Warum, ermittelt.
Mario Schneiders folgende Formulierung entspricht absolut meiner Ansicht:

„Erst, wenn ich mich aus dem Mittelpunkt nehme und die Umwelt in meine Vision mit einbeziehe, wird sie zum wirklich machtvollen Instrument!“

Wenn auch Sie, wie Mario Schneider, einen tiefen Schuhabdruck auf der Erde hinterlassen wollen, dann lesen Sie unbedingt Marios Artikel und vervollständigen Sie für sich die folgenden Sätze:

Mein Talent ist

Egal, was passiert, ich war immer fähig zu

Es ist ein Glück für mich, dass ich eine Person bin, die

Ich habe es leichter, als andere, weil

Wenn ich nur loskommen könnte von

Es ist mir immer schwer gefallen,

Meine schlechteste Eigenschaft ist

Mein Leben würde einfacher werden, wenn

Welche Teile von mir finde ich schwierig zu akzeptieren?

Welche Teile helfen mir auf meinem Weg?

Was ist das tiefste Bedürfnis meines Herzens?

 

All diese Aspekte sind sehr wichtig, sich selbst genau zu erkennen und den Grund dafür zu finden, warum Sie wichtig für die Welt sind, selbst, wenn Ihre Welt “nur” Ihre Familie ist.

Wenn Sie noch mehr über Mario Schneider erfahren möchten, werden Sie kostenfrei Mitglied bei AFOMA, der Akademie für Online-Marketing, die Mario Schneider Anfang 2012 gründete. Dort haben Sie die Möglichkeit, an kostenfreien Weiterbildungsveranstaltungen und Webinaren teilzunehmen. Für kostenpflichtige Veranstaltungen gibt es für AFOMA-Mitglieder sehr günstige Preise. Ich freue mich, Sie dort wiederzutreffen.

Roswitha Uhde - Lebensfreude wiederfindenIhre Meinung ist mir wichtig!

War mein Artikel für Sie interessant? Dann schreiben Sie mir doch bitte unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld Ihre Meinung. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.
Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.
Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk. Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde

 

 

Auch TV-Stars rutschen in die Altersarmut

Wenn große TV-Stars in die Altersarmut rutschen

Altersarmut

Die bekannte deutsche Schauspielerin Eleonore Weisgerber hat das Rentenalter erreicht und ist bitter enttäuscht. “887 Euro, und das nach 45 Jahren Arbeit.”, sagte die 65-Jährige in einem Interview mit dem ZDF.

Nun wehrt sie sich gegen das Amt. “Ich habe jetzt Einspruch gegen meinen Rentenbescheid eingelegt und gehe davon aus, dass dieser über mehrere Instanzen seinen Weg bis zum Verfassungsgericht macht.”

“Das Thema Altersarmut betrifft auch die Filmschaffenden, vorrangig die Schauspieler, die nicht über den Drehzeitraum, sondern für einzelne Drehtage engagiert werden. Da hat die Gesetzgebung nicht aufgepasst, denn die Kollegen werden so behandelt, als ob sie nur an dem betreffenden Drehtag arbeiten würden.”

Lesen Sie den ganzen Artikel in der Berliner Morgenpost weiter.

 

 

 

Roswitha Uhde - Lebensfreude wiederfindenIhre Meinung ist mir wichtig!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, schreiben Sie mir doch bitte unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld Ihre Meinung. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.
Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.
Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk. Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde

 

81jährige Salzburgerin eröffnete ihre eigene Apotheke

Ganz besondere Menschen begeistern mich immer wieder.

In meiner Reihe MENSCHEN stelle ich Ihnen heute Margot Opferkuch vor.

Als ich den Artikel über die Seniorin und ihre Selbständigkeit im Alter las, war ich total begeistert und möchte Ihnen die Geschichte über den Beginn einer Selbständigkeit im Alter nicht vorenthalten.

Sie liebt Menschen, hat ein gutes Gedächtnis und fühlt sich fit:
Die Salzburgerin Margot Opferkuch wird mit 81 Jahren Unternehmerin.

In einem Alter, in dem andere schon längst in Pension oder vielleicht sogar im Altersheim sind, verwirklicht sich Margot Opferkuch einen Lebenstraum und wird selbstständige Unternehmerin. Mit 81 Jahren eröffnet die Salzburgerin am Mittwoch die Apotheke “Zur Sonne” in der Bahnhofstraße im Stadtteil Itzling.
“Es ist ein Geschenk vom lieben Gott, dass ich das jetzt endlich verwirklichen kann”, sagt Opferkuch. Trotz jahrelanger Berufserfahrung als Apothekerin hat sie schon etwas Herzklopfen vor der Neueröffnung. “Aber ich habe ein sehr engagiertes Team von fünf Leuten. Wir werden das schaffen.”
Die 81-Jährige wollte eigentlich schon vor über 13 Jahren ihr Projekt umsetzen: Eine Apotheke, in der auch ein kleines Geschäft des Sanitätshaus Tappe inkludiert ist. “Ich habe schon vor Jahren eine Konzession beantragt – aber es hat halt gedauert.”

Frau Opferkuch wollte als junge Frau eigentlich Medizin studieren. Da die Zeiten aber schlecht waren und zu wenig Geld da war, entschied sie sich für die Pharmazie: “Ich liebe die Menschen. Außerdem war meine Tante Apothekerin”, erzählt die Salzburgerin. Zudem hat der vierfachen Mutter gefallen, dass Apothekerin ein sehr frauenfreundlicher Beruf ist: “Da wurde schon im Jahr 1890 auf Teilzeitbasis gearbeitet.”
Opferkuch war schon immer eine Frau, die ungewöhnliche Ideen umsetzte. Als sie noch bei ihrem Mann in der Firma arbeitete, gründete sie den ersten Betriebskindergarten Salzburgs. Damals war das noch ein Flop. “Niemand wollte ihn in Anspruch nehmen. Wir waren mit unserer Idee zu früh dran.” Opferkuch war außerdem Gründungsmitglied der Salzburger Vereinigung berufstätiger Frauen “Business and Professional Women”.
Opferkuch hofft, dass viele Stammkunden in ihre neue Apotheke kommen werden. “Ich habe ein gutes Gedächtnis, ich merke mir Leute gut. Zu mir kommen außerdem auch viele mit ihren seelischen Nöten.”

Quelle: http://kurier.at/wirtschaft/4516703-81-jaehrige-eroeffnet-apotheke.php

 

So viel Mut, sich eine Selbständigkeit im Alter zu beginnen, finde ich einfach großartig. Wie sehen Sie das?

 

Roswitha Uhde - Lebensfreude wiederfindenIhre Meinung ist mir wichtig!

War mein Artikel für Sie interessant? Dann schreiben Sie mir doch bitte unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld Ihre Meinung. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.
Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.
Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk. Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde

Reiche trotz Finanzkrise immer reicher

Neuer Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung

Die Deutschen werden reicher: Das Nettovermögen der privaten Haushalte hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten mehr als verdoppelt – auf 10 Billionen Euro. Doch der Armutsbericht der Bundesregierung zeigt auch, wie ungleichmäßig der Wohlstand verteilt ist. Die reichsten zehn Prozent der Deutschen verfügen über mehr als die Hälfte des Gesamtvermögens, der unteren Hälfte der Haushalte bleibt gerade mal ein Prozent. Und auch der Staat wird immer ärmer.

Der private Reichtum in Deutschland wird immer größer, das Vermögen des Staates hingegen kleiner. Gleichzeitig werden die Reichsten immer reicher. Das geht aus dem Entwurf für den vierten Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung hervor, der der Süddeutschen Zeitung vorliegt. Die Analyse, die alle vier Jahre herauskommt, hat das Bundesarbeitsministerium vorgelegt. Am Montag ging sie zur Abstimmung an andere Ressorts in der Bundesregierung.

Quelle: Gekürzter Artikel

Der Artikel von Thomas Öchsner, Berlin, den Sie hier lesen können., erschien am 18.09.2012 in der Süddeutschen Zeitung

 

 

Roswitha Uhde - Lebensfreude wiederfindenIhre Meinung ist mir wichtig!

War mein Artikel für Sie interessant? Dann schreiben Sie mir doch bitte unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld Ihre Meinung. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.
Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.
Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk. Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde

Droht Ihnen oder Ihren Kindern Altersarmut?

WER HEUTE WENIGER ALS 2500 € VERDIENT, DEM DROHT ALTERSARMUT!

Ich zitiere ja nicht gern die Bild-Zeitung, aber es steht ja eh in allen Zeitungen, was die Regierung nun schon wieder ausheckt bezüglich der Renten. Sie haben es sicher schon in den Nachrichten gehört.

Die Arbeitsministerin von der Leyen schlägt in einem siebenseitigen Brief an die Mitglieder der Jungen Gruppe in der Unionsfraktion Alarm: „Es steht nicht mehr und nicht weniger als die

weiterlesenDroht Ihnen oder Ihren Kindern Altersarmut?

Immer mehr deutsche Rentner gehen arbeiten

In Deutschland wollen oder müssen immer mehr Ruheständler arbeiten. Immer mehr deutsche Rentner gehen arbeiten – auch noch in hohem Alter. Geldverdienen im Internet ein lohnenswerter Ausweg.

Seit dem Jahr 2000 hat sich die Anzahl um 60 Prozent erhöht. Und die Rente sinkt kontinuierlich.

Geldverdienen im Internet ist auch für Rentner ein lohnenswerter Ausweg.

Immer mehr Rentner in Deutschland arbeiten auch noch in hohem Alter. Seit dem Jahr 2000 sei die Zahl der Ruheständler mit einem Minijob um knapp 60 Prozent oder rund 280.000 auf etwa 761.000 gestiegen, berichtete die “Süddeutsche Zeitung”.

Unter ihnen waren demnach im Jahr 2011 etwa 120.000 Minijobber, die 75 Jahre und älter sind. Das gehe aus Antworten der Bundesregierung auf Anfragen der Linken-Bundestagsfraktion hervor, die der Zeitung vorlagen.

Zudem hatten nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit Ende vergangenen Jahres mehr als 150.000 Rentner eine sozialversicherungspflichtige Stelle. Damit hat sich ihre Zahl seit Ende 1999 knapp verdoppelt, wie es in dem Bericht heißt. Mit rund 8000 hatten die meisten dieser Beschäftigten sogar eine Vollzeitstelle.

Viele Rentner wollten arbeiten, weil sie sich noch fit fühlen, sagte Holger Schäfer, Arbeitsmarktexperte des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), zu den Gründen.

Rentner meist hoch qualifiziert

Untersuchungen zeigten, dass Menschen, die im hohen Alter noch arbeiten, meistens relativ hoch qualifiziert sind. “Das deutet darauf hin, dass die finanzielle Notlage in vielen Fällen eher nicht das Hauptmotiv sein dürfte”, sagte der IW-Experte der “SZ”.

Dagegen sagte Ulrike Mascher, Vorsitzende des größten deutschen Sozialverbands VdK, dass immer mehr Menschen Probleme hätten, mit ihrem Alterseinkommen auszukommen.

“Bei den 120.000 über 75-jährigen Minijobbern wird es sich nicht um Universitätsprofessoren handeln, die gerne länger arbeiten wollen, sondern eher um Rentner, die Zeitung austragen, Supermarktregale einräumen und andere wenig attraktive Jobs ausüben, um ihre karge Rente aufzubessern.”

Rentenauszahlungen sinken

Laut dem Bericht zeigen die Zahlen der Regierung, dass die Renten zuletzt weitgehend kontinuierlich gesunken sind. Wer im Jahr 2000 erstmalig eine Altersrente bezog und mindestens 35 Jahre gesetzlich rentenversichert war, erhielt demnach im Durchschnitt 1021 Euro im Monat.

Bis 2011 sank dieser Betrag auf 953 Euro, wie die “Süddeutsche Zeitung” weiter schreibt. Noch stärker sei das Minus bei Renten wegen voller Erwerbsminderung: Sie verringerten sich bundesweit im selben Zeitraum von 738 auf 634 Euro.

Das Arbeitsministerium wies dem Bericht zufolge in seiner Antwort darauf hin, dass sinkende Renten nicht gleichbedeutend seien “mit einer rückläufigen Entwicklung des Wohlstands” der Ruheständler. Vielmehr sei zu berücksichtigen, dass in den vergangenen Jahren andere Einkommensarten wie Mieten, Kapitaleinkünfte oder Betriebsrenten für die Rentner an Bedeutung gewonnen hätten.

Aus Welt.de     AFP/dapd/woz

 

Roswitha Uhde - Lebensfreude wiederfindenIhre Meinung ist mir wichtig!

War mein Artikel für Sie interessant? Dann schreiben Sie mir doch bitte unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld Ihre Meinung. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.
Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.
Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk. Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde

Meine Problemlöser für Sie

Problemlöser für Ihre Herausforderungen

Meine Problemlöser für Sie – Für jedes Problem eine Lösung

 

In meinem überschaubaren  Shop finden Sie spezielle Informationsprodukte, Software und Tools sowie Fotos “aus eigener Produktion”. Gern können Sie mir Ihr spezielles Thema, Ihr Problem, Ihre Sorge usw. mitteilen. Dann helfe ich Ihnen, den passenden Problemlöser zu finden.

Derzeit zieht mein Shop um und bekommt eine neue Adresse.

 

 

 

 

Roswitha Uhde - Lebensfreude wiederfindenIhre Meinung ist mir wichtig!

Wenn Ihnen meine Problemlöser gefallen, schreiben Sie mir doch bitte unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld Ihre Meinung. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.
Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.
Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk. Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde