Die Welt ist schön

Die Welt ist schön

Ist die Welt auch für Sie schön?

Sicher, das liegt immer im Auge des Betrachters. Und die Sicht auf die Welt ist auch nicht jeden Tag gleich. Dennoch, im Grunde kann man sagen “Die Welt ist schön!”, denn wir haben es in der Hand, unsere eigene, kleine Welt zu gestalten, damit sie uns gefällt und es uns und unseren Lieben darin gut geht. Das ist dir Vorraussetzung, damit Sie Ihre Lebensfreude wiederfinden.

Gerade um die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel geht es Ihnen vielleicht nicht so gut. Sie sind allein, haben Schmerzen oder leiden an Depressionen etc. Deshalb ist es gerade jetzt wichtig, dafür zu sorgen, dass die Welt für Sie ein bisschen schöner ist. Nein, nicht die ganze Welt, sondern lediglich Ihr Zuhause, Ihr Umfeld, Ihre Familie, Ihre Freunde oder Bekannten.

Machen Sie es sich gemütlich, trinken einen heißen Tee und genießen es, mal wieder ein Buch zu lesen, Musik zu hören oder einen lustigen Film zu schauen. Nur nichts trübsinniges oder aufwühlendes, das täte Ihnen jetzt nicht gut. Mir hilft es in trüben Tagen, eine Biografie zu lesen. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie Menschen über sich hinaus wachsen. Ich habe gerade vor wenigen Tagen wieder so einen bemerkenswerten, lustigen Menschen über Google+ kennengelernt. Er heißt Raul Krauthausen, ist behindert, sitzt im Rollstuhl und hat gerade sein erstes Buch heraus gebracht: “Dachdecker wollte ich eh nicht werden – Das Leben aus der Rollstuhlperspektive”. Er engagiert sich seit Jahren für soziale Belange. Es ist schier unglaublich.

 

Christina Telker, eine befreundete Autorin, hat mir schon vor einigen Jahren gestattet, ihre Gedichte und Geschichten in meinen Homepages zu verwenden. Ich tue es immer wieder gern, weil Christina einfach wunderbar schreibt. Und da sie ein Gedicht geschrieben hat mit dem Titel “Die Welt ist schön”, was ja wie die Faust auf´s Auge passt *grins*, stelle ich Ihnen dieses Gedicht mit Erlaubnis der Autorin hier vor.

Die Welt ist schön

wenn du lernst, die kleinen Dinge des Lebens zu sehen.

Die Welt ist schön,
sie hat viele Töne und Nuancen.

Die Welt ist schön,
wenn jeden Morgen einen neuen Tag

Die Welt ist schön,
wenn die Sonne glutrot untergeht.

Die Welt ist schön,
wenn du auf der Wiese liegst und zu den Wolken schaust.

Die Welt ist schön,
wenn dich morgens der Vogelsang weckt.

Die Welt ist schön,
wenn es ein Herz gibt, das für dich schlägt.

Die Welt ist schön,
wenn ein Kind dich anlächelt.

Die Welt ist schön,
wenn im Frühling die Erde neu erwacht.

Die Welt ist schön,
wenn Generationen sich verstehen.

Die Welt ist schön,
wenn der Wein im Glase funkelt.

Die Welt ist schön,
wenn der Kerze Licht Stimmung verbreitet.

Die Welt ist schön,
wenn du bei Gesundheit ein langes Leben genießt.

Die Welt ist schön,
wenn du nachts in die Sterne schaust.

Die Welt ist schön,
wenn ein Rosenstrauß dein Herz erfreut.

Die Welt ist schön,
wenn alte Freunde sich wieder melden.

Die Welt ist schön,
in Stunden der Erinnerung.

Die Welt ist schön,
wenn du nach langer Wanderung ins Tal hinunter schaust.

Die Welt ist schön,
am Meeresstrand  dem Plätschern der Wellen zu lauschen.

Die Welt ist schön,
in ihrer Farbenvielfalt.

Die Welt ist schön,
wenn ein Regenbogen am Himmel erscheint.

Die Welt ist schön,
wenn dich ein gutes Buch begeistert.

Die Welt ist schön,
wenn du den Tag mit einem Lächeln beginnst.

Die Welt ist schön,
wenn sich nach Regentagen die Sonne zeigt.

Die Welt ist schön,
wenn Liebe die Zwietracht besiegt.

Die Welt ist schön,
wenn Gottes Liebe dich begleitet.

Die Welt ist schön,
wenn ein Engel dich beschützt.

Die Welt ist schön,
wenn du Menschen um dich hast, die dich verstehen.

Die Welt ist schön,
wenn du die Stille genießen kannst.

Die Welt ist schön,
wenn du spürst, du bist nicht allein.

Die Welt ist schön,
wenn Mensch und Tier sich gut verstehen.

Die Welt ist schön,
wenn du dich an einem Bergquell erfrischen kannst.

Die Welt ist schön,
wenn der Winter der Erde mit seiner weißen Pracht
Ruhe und Frieden schenkt.

Die Welt ist schön,
wenn sich im Herbst der Wald in ein Farbenmeer taucht.
(c) ChT

 

Ist Ihr ganz persönlicher Teil der Welt nun ein bisschen schöner?
Wenn nicht, dann machen Sie sie sich schön. Es ist leichter, als Sie denken.
Ich helfe Ihnen gern dabei. Tragen Sie sich als Leser in meinen Lebensfreude-Brief ein.

Roswitha Uhde - Lebensfreude wiederfindenIhre Meinung ist mir wichtig!

Konnte ich Sie mit meinem Artikel und dem Gedicht ein wenig aufbauen? Dann schreiben Sie mir doch bitte unterhalb des Artikels in das Kommentarfeld oder per E-Mail Ihre Meinung. Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.
Gern vernetze ich mich mit Ihnen in den sozialen Netzwerken. Sie finden die Buttons mit den entsprechenden Links auf jeder Seite ganz oben.
Schenken Sie mir jetzt bitte ein “Gefällt mir” für meine Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/Lebensfreude.wiederfinden

 

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Lebensfreude-Brief!

Möchten Sie künftig die neuesten Informationen von meinem Blog erhalten, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Formularfeld ein. Ich freue mich, Sie als Leserin oder Leser meiner Lebensfreude-Briefe begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür mit einem Geschenk. Lebensfreude-Brief und Willkommensgeschenk

Sie können sich selbstverständlich zu jeder Zeit mit einem Klick wieder abmelden. Ihre Daten sind bei mir sicher. Ich gebe auf gar keinen Fall Ihre Adresse an Dritte weiter und versende keinen Spam.

Ihre Roswitha Uhde

 

Schreibe einen Kommentar